Unsere Anlage

In Sichtweite der imposanten Weseler Rheinbrücke und direkt angrenzend an die Lippe liegt unsere vereinseigene Anlage. Mittelpunkt der Anlage ist unser kleines, aber feines Vereinsheim mit überdachter Terrasse, in dem Hunde natürlich jederzeit willkommen sind. Hier wird zusammen gesessen, gequatscht und gegessen.

 

Rund um das Vereinsheim sind ein Garten sowie zwei unterschiedlich große Übungswiesen angeordnet. Die größere der beiden Wiesen bietet eine weitläufige, komplett eingezäunte Rasenfläche, die für Turniere und Trainings in verschiedenen Disziplinen gleichermaßen genutzt wird. Die kleinere Wiese dient zur Ergänzung und kann an Turniertagen zum Beispiel zum "Aufwärmen" benutzt werden.

 

An den großen Hundeplatz grenzt ein kleiner Waldabschnitt, der über ein Tor zu erreichen ist. Dieser ist für kurze Gassirunden vor und nach den Trainingsstunden gedacht.